Landespressekonferenz am Dienstag, dem 23. Oktober 2018

13.00 Uhr 
Unser Thema: Enkeltauglich und gerecht wirtschaften – Das Eine-Welt-Landesnetzwerk in Mecklenburg-Vorpommern informiert über die landesweite Veranstaltungsreihe zu Nachhaltigkeit und globaler Gerechtigkeit, die am 29. Oktober beginnt
Unsere Gäste: Andrea Krönert, Koordinatorin Eine-Welt-Landesnetzwerk
Alexis Schwartz, Entwicklungspolitischer Sprecher des  Eine-Welt-Landesnetzwerks M-V
Hintergrund: Im Rahmen der dreiwöchigen Veranstaltungsreihe «Weltwechsel» organisiert das Netzwerk rund 80 Veranstaltungen. Den Auftakt bildet die Verleihung der Ökumenischen Förderpreise Eine Welt M-V. Die mit insgesamt 4500 Euro dotierten Preise sollen Vereine, Gruppen und Initiativen würdigen und unterstützen, die sich für mehr weltweite Gerechtigkeit und gegen Ausbeutung einsetzen.
Moderation: Frank Pfaff
Sperrfrist: Dienstag, 23.10. 2018, 13.00 Uhr